Nordgold Advokat Produktbild
Nordgold
Advokat
14% vol
0,7l0,35l0,1l
Nordgold Exquisit Produktbild
Nordgold
Exquisit
20% vol
0,7l0,2l
Nordgold KaffeEi Produktbild
Nordgold
KaffeeEi
15% vol
0,5l
Nordgold SchokoEi Produktbild
Nordgold
SchokoEi
15% vol
0,5l

Hochgenuss für Kenner

Nordgold Eierlikör
Ein echter Hochgenuss für alle Kenner und Genießer. Ob pur oder gemixt, zur Verfeinerung von herrlichen Desserts oder als perfekte Krönung zu einer Kugel Vanilleeis.

Nordgold KaffeeEi und Nordgold SchokoEi
Probieren Sie auch die beiden Genussvariationen unseres beliebten Nordgold Eierlikörs. Lassen Sie sich überraschen und begeistern von verführerisch cremigen Schokoladen- und vollmundig harmonischem Kaffeegeschmack.

Unser Tipp
Die Nordgold Eierliköre bilden die ideale Zutat für leckere, selbstgebackene Kuchen – natürlich nur für Erwachsene. Lassen Sie sich begeistern von unseren tollen Rezeptideen!

Eierlikörbowle
Zutaten:
  • 1 Fl. Nordgold Eierlikör Advokat oder Exquisit
  • 1 Flasche Sekt
  • 2l Orangensaft
  • ...
Alle Zutaten außer den Sekt in ein Bowlegefäß geben. Die Dosenfrüchte mit Saft hinein geben. Mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen und...
Royal Fizz
Zutaten:
  • 4 cl Nordgold Eierlikör Advokat oder Exquisit
  • 3 cl Nordbrand Weizenkorn
  • Saft einer Orange
  • ...
Die Zutaten bis auf das Sodawasser mit den Eiswürfeln im Shaker gut schütteln und anschließend in ein Longdrinkglas geben. Das Glas mit kaltem...
Himbeertorte mit Eierlikörsahne
Zutaten:
  • 8 EL Nordgold Advokat oder Exquisit
  • 125g Butter
  • 125g Zucker
  • ...
Teig:
Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren, Eier unterrühren, Mehl, Nüsse und Backpulver mischen und unterrühren. In die Form...
Eierlikör-Mohn-Muffins
Zutaten:
  • 100 ml Nordgold Eierlikör Advokat oder Exquisit
  • 130g Butter
  • 100g Zucker
  • ...
Teig:
Muffinblech oder Mini-Muffin-Formen fetten und mehlen. Den Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze: etwa 180°C, Heißluft: etwa 160°C.Butter...
Eierlikör Gugelhupf
Zutaten:
  • 1/4 l Nordgold Eierlikör Advokat oder Exquisit
  • 5 Eier
  • 345g Puderzucker
  • ...
Teig:
Die Eier mit dem Puderzucker (220g) und dem Vanillezucker zu einer dicklichen, weißen Creme aufschlagen. Das Öl nach und nach unter Rühren...
Schoko-Eierlikör-Torte
Zutaten:
  • 1/4 l Nordgold Eierlikör Advokat oder Exquisit
  • 150g + 1 EL Zucker
  • 3 Pck. Vanillezucker
  • ...
Teig:
Eier trennen, Eiweiß und 5 EL Wasser steif schlagen, Zucker (150g) und Vanillezucker einrieseln lassen, Eigelb nach und nach unterrrühren,...
Eierlikörbowle
Zutaten:
  • 1 Fl. Nordgold Eierlikör Advokat oder Exquisit
  • 1 Flasche Sekt
  • 2l Orangensaft
  • 1 Dose Mandarinen
  • 1 Dose Ananas
So wird's gemacht:

Alle Zutaten außer den Sekt in ein Bowlegefäß geben. Die Dosenfrüchte mit Saft hinein geben. Mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen und erst vor dem Servieren mit kaltem Sekt aufgießen.

Royal Fizz
Zutaten:
  • 4 cl Nordgold Eierlikör Advokat oder Exquisit
  • 3 cl Nordbrand Weizenkorn
  • Saft einer Orange
  • Sodawasser
  • Eiswürfel
So wird's gemacht:

Die Zutaten bis auf das Sodawasser mit den Eiswürfeln im Shaker gut schütteln und anschließend in ein Longdrinkglas geben. Das Glas mit kaltem Sodawasser auffüllen, eine Cocktailkirsche dazugeben und eine Orangenscheibe an den Glasrand stecken. Mit einem Trinkhalm noch sprudelnd servieren.

Himbeertorte mit Eierlikörsahne
Zutaten:
  • 8 EL Nordgold Advokat oder Exquisit
  • 125g Butter
  • 125g Zucker
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 2 Prisen Salz
  • 3 Eier
  • 200g Mehl
  • 50g gemahlene Haselnüsse
  • 1 TL Backpulver
  • 250g Himbeeren
  • 400g Schlagsahne
  • 2 Pck. Sahnesteif
So wird's gemacht:

Teig:
Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren, Eier unterrühren, Mehl, Nüsse und Backpulver mischen und unterrühren. In die Form geben, bei 200°C ca. 40 Minuten backen.

 

Belag:
Den Boden halbieren, geschlagene Sahne (mit Vanillinzucker, Sahnesteif) und 6 EL Nordgold Eierlikör verrühren und auf dem unteren Boden verteilen. Die zweite Bodenhälfte drauflegen, mit übriger Sahne bestreichen und darüber 2 EL Eierlikör träufeln. Mit Himbeeren verzieren.

Eierlikör-Mohn-Muffins
Zutaten:
  • 100 ml Nordgold Eierlikör Advokat oder Exquisit
  • 130g Butter
  • 100g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 150g Mehl
  • 30g Speisestärke
  • 1,5 TL Backpulver, gestr.
  • 50g Mohn
  • 200g Schlagsahne
  • 1 Pck. Dessert-Soße Vanille Geschmack (ohne kochen)
So wird's gemacht:

Teig:
Muffinblech oder Mini-Muffin-Formen fetten und mehlen. Den Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze: etwa 180°C, Heißluft: etwa 160°C.

Butter in einer Rührschüssel mit einem Handrührgerät geschmeidig rühren. Zucker und Vanillezucker nach und nach unter Rühren hinzufügen, bis eine gebundene Masse entsteht. Jedes Ei etwa ½ Minute auf höchster Stufe unterrühren. Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen und abwechselnd mit dem Nordgold Eierlikör (50ml) auf mittlerer Stufe unterrühren. Anschließend den Mohn unterheben. Teig gleichmäßig in die Mulden füllen und die Form auf dem Rost im unteren Drittel in den Backofen schieben. Muffins anschließend aus den Mulden lösen und auf einen Kuchenrost erkalten lassen.

Backzeit: etwa 20 Minuten

 

Tuffs:
Sahne mit Dessert-Soße steif schlagen. Nordgold Eierlikör (50ml) kurz unterrühren. Eierlikör-Sahne in einem Spritzbeutel mit Sterntülle geben und dekorativ Tuffs auf die Muffins spritzen. Übrige Sahne zu den Muffins servieren. Nach Wunsch mit Mohn bestreuen und zum Servieren in kleine Papierbackförmchen setzen.

 

Tipp:
Füllen Sie den Teig in einen Gefrierbeutel. Diesen gut verschließen, eine kleine Ecke abschneiden und den Teig in die Mulden spritzen.

Eierlikör Gugelhupf
Zutaten:
  • 1/4 l Nordgold Eierlikör Advokat oder Exquisit
  • 5 Eier
  • 345g Puderzucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1/4 l Öl und Fett für die Form
  • 125g Mehl
  • 125g Speisestärke
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • Semmelbrösel für die Form
  • 3-4 EL Zitronensaft
  • 50g Kokosraspel
So wird's gemacht:

Teig:
Die Eier mit dem Puderzucker (220g) und dem Vanillezucker zu einer dicklichen, weißen Creme aufschlagen. Das Öl nach und nach unter Rühren zugeben. Dann langsam den Nordgold Eierlikör zugießen und rühren, bis sich alle Zutaten gleichmäßig vermischt haben. Das Mehl, Speisestärke, Backpulver und Salz mischen und löffelweise unter den Teig rühren.

Gugelhupfform fetten und mit Semmelbrösel bestreuen. Den Teig in die Form füllen, mit einem Teigschaber glattstreichen. In dem auf 200°C vorgeheizten Backofen den Kuchen auf der unteren Schiene 30 Minuten backen. Die Kitze auf 180°C reduzieren und weitere 30 Minuten backen (Garprobe an der dicksten Stelle).

 

Guss:
Den Gugelhupf kurz in der Form abkühlen lassen, auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen. Den Puderzucker (125g) mit Zitronensaft zu einem zähflüssigen Guss verrühren, über den Gugelhupf träufeln und mit einem Pinsel glatt verstreichen. Guss etwas fest werden lassen und die Kokosraspel darauf streuen.

Schoko-Eierlikör-Torte
Zutaten:
  • 1/4 l Nordgold Eierlikör Advokat oder Exquisit
  • 150g + 1 EL Zucker
  • 3 Pck. Vanillezucker
  • 100g Mehl
  • 100g Speisestärke
  • 2 TL Backpulver
  • 20g Kakaopulver
  • 50g Zartbitter-Schokolade
  • 4 Blatt weiße Gelantine
  • 650g Schlagsahne
  • 25g gehackte Pistazien
  • 6 Zuckerblümchen (zum Verzieren)
  • 16 Zuckereier (zum Verzieren)
  • evtl. Zitronenmelisse (zum Verzieren)
  • Backpapier
So wird's gemacht:

Teig:
Eier trennen, Eiweiß und 5 EL Wasser steif schlagen, Zucker (150g) und Vanillezucker einrieseln lassen, Eigelb nach und nach unterrrühren, Mehl, Stärke, Backpulver u. Kakao mischen, Schokolade reiben und unterheben.

Boden einer Springform (26cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen. Teig einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 35 Minuten backen. Auskühlen lassen.

 

Füllung:
Gelantine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und bei schwacher Hitze auflösen. Mit dem Nordgold Eierlikör verrühren, kurz erkalten lassen. Sahne, 2 Pck. Vanillinzucker und 1 EL Zucker steif schlagen. Portionsweise unter den leicht gelierten Nordgold Eierlikör rühren. Bisquitboden zweimal durchschneiden. Mit der Hälfte der Sahne füllen. Torte rundherum mit einem Teil der restlichen Sahne einstreichen. Torte mit übriger Sahne und Pistazien verzieren. Ca. 5 Stunden erkalten lassen. Kurz vor dem Servieren mit Zuckerblümchen, den Zuckereiern und Melisse verzieren.

Sind Sie bereits 18 Jahre?
Nordbrand Nordhausen setzt sich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Da diese Website Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken beinhaltet, bitten wir Sie zunächst, Ihre Volljährigkeit zu bestätigen. Mit dem Besuch unserer Website werden unsere Nutzungsbedingungen und datenschutzrechtlichen Grundsätze akzeptiert.